Porträts der Familie Meyer

Meyer_20070722-0103-Edit

Anlässlich des Geburtstages von Nadine Meyer hat sich der restliche Teil der Familie entschlossen ihr ein Familienporträt zu schenken. Natürlich war ich gerne bereit hier fotografisch in die Bresche zu springen und so ging es auf in den Palastgarten, Trier. Nach einigen Gruppenbildern an verschiedenen Stellen standen noch Einzelaufnahmen auf dem Programm. Hierbei kam auch der some case studies examples zu Einsatz, was sich durchaus bezahlt gemacht hat. Allgemein muss ich sagen, dass es viel schwieriger ist von drei Leuten ein schönes Bild zu machen als von einer Einzelperson. ;)

Die gezeigten Bilder sind in RAW geschossen und natürlich durch die EBV gewandert. Die Nachbearbeitung war relativ aufwendig, hat sich aber gelohnt. Bei einigen Bildern wurden nicht nur die üblichen Kontrast-/Helligkeitsanpassungen gemacht sondern auch aufwendigere Änderungen an dem Hintergrund oder Haaren vorgenommen. Wer weis was gemacht wurde bekommt keinen Preis. ;)

Leider war ich bei der Übergabe des Bildes nicht dabei, aber wie man munkelt war die Nadine sehr erfreut. Auch Susi (türkise Bluse) war von ihren Portraits recht angetan. Daher nochmal einen Dank an alle Mitwirkenden. Es war eine gute Erfahrung. :) Den ganzen Satz von Bildern gibt es hier: 5 step problem solving

2 Responses to “Porträts der Familie Meyer”

  1. Ja, natuerlich habe ich mich sehr gefreut. Vielen Dank Moritz
    Schau doch mal bei apple supply chain management case study rein, da kann man Bilder pfiffig drucken lassen.

  2. freut mich :)

    von den moo cards habe ich schonmal gehört. sollte ich mal ausprobieren.

Leave a Reply