Das Wacom Bamboo Grafiktablett

Wacom_Bamboo_20071226_0003

Weihnachtszeit, Geschenkezeit. :) Neue Ausstattung in Form eines essay writing companies london Grafiktabletts hat mich erreicht. Das kleine schwarze ist mein erstes Tablett aber ich möchte es schon nicht mehr missen. Präzises Zeichnen und hauchdünnes Tuschieren sind ebenso möglich wie die effektive Verwendung von verschiedenen Pinseln.

Das Tablett hat die Ausmasse von 16:10 und ist damit gut für meinen Monitor geeignet. Die oberen Knöpfe des Tabletts verwende ich nicht, da ich die linke Hand an der Tastatur lasse und nur die Tasten am Stift für Pinselgröße und Zoomen verwende.

Mehr Bilder des Tabletts gibt es hier: http://moritzpost.de/photography/becton-dickinson-case-study/

One Response to “Das Wacom Bamboo Grafiktablett”

  1. [...] Grafiktabletts und will im Folgenden meine Erfahrung mit diesem Werkzeug wiedergeben. Wie schon im ersten Post zu dem Thema, bin ich nach wie vor von den Möglichkeiten eines Tabletts begeistert und kann nur [...]

Leave a Reply