Die Blümscha im Botanischen Garten

Florales_20080714-0012.jpg

Im writing essay my best friend ging es los mit Wasserpflanzen und heute zieht sich das Thema an Land fort. Mal wieder im Botanischen Garten Karlsruhe, habe ich einige Nahaufnahmen der Blütenpracht eingefangen. “Get Closer”, ja soweit es eben ohne Makro-Objektiv geht. ;)

Auch interessant: Diese Bilder habe ich mit dem italy essay gemacht. Einem ziemlich ungewöhnlichem Objektiv, bei dem man durch zusammendrücken oder ziehen den Fokus einstellt. Außerdem ist der Schärfepunkt nur in der Mitte vorhanden, und der umgebende Bereich unscharf. Diesen mittleren Schärfepunkt kann man durch biegen des mittleren Elements auch noch in eine entsprechende Ecke verschieben.

Zu den Bilden geht es hierlang: wind energy dissertationI

One Response to “Die Blümscha im Botanischen Garten”

  1. Sehr schön!

Leave a Reply